.

Herzlich willkommen auf der Internetseite des Schachverband Rheinland.


Schnellschach: Prof. Dr. Bernd Schwartz Rheinlandmeister 2017

25.04.2017 Güls: Bei der zum zehnten Mal vom Schachverein Güls 1956 ausgerichteten "Senioren Schnellschach-Einzelmeisterschaft 2017" des Schachverband Rheinland sicherte sich Prof. Dr. Bernd Schwartz vom VfR-SC Koblenz-Karthause erstmals den Turniersieg mit 6,0 Punkten aus sieben Runden und wurde damit Rheinlandmeister 2017. Dahinter folgten punktgleich mit 5,5 Punkten - nur durch die Feinwertung getrennt - als Zweiter der mehrmalige Rheinlandmeister Gottfried Schumacher vom HTC Bad Neuenahr-Ahrweiler, vor dem ebenfalls mehrmaligen Rheinlandmeister Yuri Boidman vom SC Heimbach Weis.

[...mehr...]

Abschlussbericht zur 40. Rheinlandmeisterschaft 2017 in Heimbach-Weis

24.04.2017 Der Abschlussbericht zur 40. Rheinlandmeisterschaft 2017 in Heimbach-Weis ist online.

[...mehr...]

Ergebnisse der 40. Rheinlandmeisterschaft 2017 in Heimbach-Weis

24.04.2017 Die Ergebnisse zur 40. Rheinlandmeisterschaft 2017 in Heimbach-Weis.

[...mehr...]

Newsletter

23.04.2017 Der neue Newsletter Nr. 75 ist online verfügbar.

[...mehr...]

Fotos zur Rheinlandmeisterschaft 2017

16.04.2017 Die Fotos zur Rheinlandmeisterschaft 2017 in Heimbach-Weis sind nun online verfügbar.

Link zur Fotogalerie


Fotos zur Endrunde der Rheinlandliga 2016/2017

16.04.2014 Mit freund­li­cher Geneh­mi­gung von Guido Schoenenbach (SG Rheinbreitbach-Linz) sind ab sofort die Siegerfotos zur Endrunde der Rheinland-Liga online verfügbar.

Link zur Fotogalerie


Aufruf zur Mitarbeit im Seniorenbereich

Liebe Schachfreunde, insbesondere unsere Seniorenschachspieler,

der Schachverband benötigt Eure Mithilfe zur Aufrechterhaltung des Seniorenspielbetriebs!!!

Seit Jahren haben wir in unserem Gesamtvorstand keinen Seniorenwart, der sich um die Belange der Senioren kümmert und auch die Seniorenturniere ausrichtet bzw. diese in Zusammenarbeit mit dem Beauftragten koordiniert.

Bis jetzt konnten wir dies kompensieren, da unser Schachfreund Heinz Ningel seit Jahren die Senioren-Schnellschachmeisterschaft organisiert und ausrichtet. Dazu hat unser Schachfreund Wolfgang Steger seit drei Jahren die von Heinz Ningel erfolgreich eingeführte Senioren-Mannschaftsmeisterschaft ausgeschrieben und betreut. Thomas Hönig schreibt die Senioren-Einzelmeisterschaft mit aus und führt diese im Rahmen der Rheinlandmeisterschaft durch.

Die Schachfreunde Heinz Ningel und Wolfgang Steger, bei denen ich mich herzlich für die Mitarbeit bedanke hören nach der Saison auf, so dass wir für die neue Saison keinen haben der die Seniorenturniere betreut. Unser Spielleiter Thomas Hönig kümmert sich schon um die kompletten weiteren Turniere die wir ausrichten und kann das nicht auch noch übernehmen.

Wir brauchen ab der nächsten Saison Mitarbeiter um die erfolgreich eingeführten Seniorenturniere auch weiterhin durchführen zu können. Daher die herzliche Bitte, dass sich Schachfreunde (Senioren) melden die zukünftig die Organisation als Senioren-Beauftragter für eines oder beide Turnierformate übernehmen.

Für die Verwaltung dieser Turniere sind die notwendigen Arbeitsmittel, Unterlagen und eine E-Mail Adressdatei vorhanden.

Für Rückfragen stehe ich gern zur Verfügung und sollten Fragen zu den einzelnen Turnieren sein, stehen hier auch Heinz Ningel und Wolfgang Steger - auch mit den erforderlichen Unterlagen - gern zur Verfügung.

 

Karsten Loof
1. Vorsitzender


Trainer C Schach Lehrgang 2017

10.04.2017 (News-Update) Es sind noch Plätze frei...

09.10.2016 Der Schachverband Rheinland führt 2017 einen Lehrgang zum C-Trainer Schach (bisher Fachübungsleiter C) voraussichtlich im Raum Koblenz durch. Endgültig richtet sich der Lehrgangsort nach dem Wohnort der Teilnehmer um Fahrtkosten zu minimieren. Der Lehrgang umfasst insgesamt 120 Stunden. Davon werden 30 Stunden an zwei Wochenenden überfachliche Ausbildung beim Sportbund Rheinland in Koblenz und 90 fachspezifische Stunden an 4 Wochenenden unterrichtet. Der Teilnehmer muss mindestens 1300 DWZ sein eigen nennen. Weitere Voraussetzungen sind das Schulschachpatent und die Teilnahme an einem Schiedsrichterlehrgang.

[...mehr...]

Frauenturniere des Schachbund Rheinland-Pfalz e.V.

10.04.2017 Der Schachbund Rheinland-Pfalz (SBRP) lädt dieses Jahr herzlich zu folgenden Frauen-Turnieren ein:

  • Offene Rheinland-Pfalz Frauen-Einzelmeisterschaft vom 25. bis 27.08.2017 in Birkenfeld (Ausschreibung als PDF)
  • Offene rheinland-pfälzische Frauen Schnellschach-Einzelmeisterschaft am 06.05.2017 in Ramstein-Miesenbach (Ausschreibung als PDF)
  • Offene rheinland-pfälzische Frauen-Blitzschach-Einzelmeisterschaft
    am 07.05.2017 in Ramstein-Miesenbach (Ausschreibung als PDF)

Stellenausschreibung des Sportbund Rheinland e.V.

10.04.2017 Gemeinsam mit seiner Sportjugend besetzt der Sportbund Rheinland zum 01.08. und 01.09.2017 insgesamt drei Stellen „BFD im Sport oder BFD im Spitzensport (Bundeskader)". Weitere Informationen hierzu in der Ausschreibung (PDF).


.