.

Offene Koblenzer Schulschach-Meisterschaft 2016

17.09.2016 Unter der Schirmherrschaft des Oberbürgermeisters der Stadt Koblenz, Prof. Dr. Joachim Hofmann-Göttig richtet der Schachverein Güls 1956 e.V. in Kooperation mit dem Kultur- und Schulverwaltungsamt, der Aufsichts- & Dienstleistungsdirektion, unterstützt von der Volksbank Koblenz Mittelrhein eG erneut die „Offene Koblenzer Schulschach-Meisterschaft 2016" aus. Siehe Ausschreibung.

Termin : Sonntag, 20. November 2016, ab 13.00 Uhr
Ort : Schulzentrum Karthause, Zwickauer Str. 15, Koblenz-Karthause

Teilnahmeberechtigt sind alle Schüler/Schülerinnen (Vereins- und Hobbyspieler) der Koblenzer Schulen und auch aller Schulen außerhalb von Koblenz der Klassen 1 bis 13. Maximale Teilnehmerzahl 100. Es gilt die Reihenfolge der Anmeldung. Um Voranmeldung wird gebeten.

Die Meisterschaften werden getrennt ausgetragen in den Klassenstufen:

  • Grundschulen (Klassen 1 bis 4)
  • Orientierungsstufe (Klassen 5 und 6) und
  • Mittel- und Oberstufe (Klassen 7 bis 13)

In jeder Klassenstufen erfolgt sowohl eine Einzel- wie auch eine Mannschaftswertung. Bei der Mannschaftswertung werden - getrennt nach Klassenstufen - die jeweils drei besten Teilnehmer/innen einer Schule als Mannschaft gewertet.

Jede(r) Teilnehmer/in erhält eine Urkunde. Die jeweils drei Erstplatzierten der Einzel- und der Mannschaftswertung erhalten zusätzlich einen Pokal. Die Mannschaft mit der höchsten Punktewertung aller Klassenstufen erhält den Sonderpokal des Oberbürgermeisters der Stadt Koblenz.

Damit die Veranstaltung ein erfolgreiches Ereignis wird, sind alle Vereine gebeten, ihre jugendlichen Mitglieder - die eine Schule besuchen - zur Teilnahme anzuregen. Für eine diesbezügliche Unterstützung im Voraus besten Dank.

Heinz Ningel

Ausschreibung mit näheren Informationen als PDF

 



.