.

Ausbildung zum regionalen Schiedsrichter

27.08.2016 Der Pfälzische Schachbund bietet eine Ausbildung zum „Regionalen Schiedsrichter" an. Die Ausbildung findet am 15. und 16. Oktober im Spiellokal der SG Kaiserslautern (Pariser Straße 23, Zugang über Bleichstraße, 1. Stock, rechter Flur, 67655 Kaiserslautern) statt. An beiden Tagen beginnt die Veranstaltung um 9.00 Uhr und endet gegen 17.00 Uhr. Es ist eine Mittagspause vorgesehen, in denen die Teilnehmer die Gelegenheit haben werden, sich selbst zu versorgen.

Der Kurs ist insbesondere geeignet für Mannschaftsführer und Vereinsvorstände, die weitreichende Entscheidungen über Regelfragen treffen. Fachübungsleiter können diesen Kurs auf Nachfrage zur Verlängerung ihrer Lizenz nutzen. Auch eine Verlängerung einer bestehenden Lizenz „Regionaler Schiedsrichter" ist auf Nachfrage möglich.

Da zurzeit in der Region Pfalz ein Ausbildungsdefizit besteht, ist der Kurs vorrangig für in Vereinen des PSB gemeldete SchachspielerInnen vorgesehen. Nichtsdestotrotz können auch Mitglieder anderer Verbände auf Nachfrage teilnehmen.

Damit der Kurs durchgeführt werden kann, sind mindestens 8 Teilnehmer erforderlich, jedoch sind nur maximal 20 Teilnehmer möglich.

Die Kursgebühr beträgt 25 Euro. Unterrichtsmaterialien werden gestellt.

Bitte melden Sie sich bei Interesse so bald wie möglich, jedoch spätestens bis 30.09.2016 an, damit genug Zeit zur Organisation bleibt. Kontaktdaten sind der angehängten Ausschreibung (PDF) zu entnehmen.

Aussschreibung regionaler Schiedsrichter als PDF



.